Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

Der Kreisausschuss bestätigt die Beschlüsse des Schulausschusses vom 10.11.2014 und erhebt sie zu seinen Beschlüssen.

 


Protokoll:

Kreistagsabgeordnete Birte Wienands merkte an, dass im Beschluss zu Tagesordnungspunkt 11 nur die Kenntnisnahme dokumentiert sei. Ihres Erachtens nach fehle der Auftrag an die Verwaltung tätig zu werden: „Die Verwaltung wird beauftragt mit der Landesregierung über die zeitliche und finanzielle Besserstellung der regionalen Bildungseinrichtungen der freien Träger bei der Beteiligung und Umsetzung der Potentialanalyse erneut zu verhandeln.“.

 

Kreistagsabgeordneter Erhard Demmer wies darauf hin, dass dies von der CDU so vorgetragen, aber nicht beschlossen worden sei. Außerdem lobte er, dass ausgesprochen gute Protokoll.


Abstimmungsergebnis:

einstimmig