Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

Der Kreisausschuss bestätigt die Beschlüsse des Krankenhausausschusses vom 29.02.2016 und erhebt sie zu seinen Beschlüssen.

 


Protokoll:

Kreistagsabgeordneter Erhard Demmer erkundigte sich, wie das weitere Verfahren zur Nachfolge von der Betriebsleitung der Krankenhäuser aussehe und wie sich die weitere Entwicklung zukünftig darstelle.

 

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke stellte klar, dass Diskussionen hinsichtlich personeller Angelegenheiten in die Beratung des nichtöffentlichen Teils gehören und eine Veränderung der Struktur ein mitbestimmungspflichtiger Tatbestand sei, der derzeit allerdings noch nicht eingeleitet wurde.

 

Es wäre wünschenswert vorerst interne Erfahrungen auszuwerten, bevor ein externer Auftrag zur Begutachtung herangezogen werde, empfahl Kreistagsabgeordneter Rainer Thiel. Es sei wichtig, eine gute Zukunft der Krankenhäuser zu sichern.

 

Abschließend verwies Landrat Hans-Jürgen Petrauschke die weiteren Beratungen in den nichtöffentlichen Teil des Kreisausschusses.

 


Abstimmungsergebnis:

einstimmig