TOP Ö 14: Mitteilungen

Protokoll:

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke bedankte sich bei allen Beteiligten, die beim Familienfest auf Schloss Dyck mitgewirkt haben.

 

Kreisdezernent Karsten Mankowsky informierte hinsichtlich einer Anfrage der Kommunen über die Größenordnung der Abfallkosten in 2017. Für die Städten und Gemeinden würden sich die Kosten für den Rest- und Sperrmüll von 188,50 €/Tonne (2016) auf 175,00 €/Tonne (2017) verringern. Ebenso würden sich die Kosten für den Biomüll von 96,92 €/Tonne (2016) auf 80,00 €/Tonne (2017) verringern. Die Senkungen seien nur umsetzbar, wenn alle politischen Beschlüsse diesbezüglich wie geplant gefasst würden.

 

Weiter teilte Kreisdezernent Karsten Mankowsky mit, dass sich lediglich die Kosten für das Altpapier von 81,62 €/Tonne (2016) auf 92,03 €/Tonne (2017) erhöhen würden.