Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

 

Der Finanzausschuss nimmt die Fortschreibung des Berichtes über die Beteiligungen des Rhein-Kreises Neuss nach dem Stand vom 31.12.2008 zur Kenntnis.

 

Die Einsichtnahme in diesem Bericht ist jedermann gestattet.

 

Abstimmungsergebnis:

Der Beschluss wurde einstimmig gefasst.


Protokoll:

 

Abgeordneter Demmer merkte an, dass die im Beteiligungsbericht abgedruckten Bilanzen der Gesellschaften mit Beteiligung des Rhein-Kreises Neuss in der Regel die Werte zum 31.12.2007 enthielten. In einigen Fällen wären noch ältere Werte veröffentlicht. Dies lasse den Schluss zu, dass eine zeitnahe Beratung so nicht möglich wäre.

Abhilfe könne geschaffen werden, wenn der Beteiligungsbericht früher dem Finanzausschuss oder aber auch dem Kreisausschuss vorgelegt werde.

 

Die Verwaltung sagte zu, die Vorlage des Berichtes zu optimieren.

 

Dr. Ammermann bat darum, in der Rubrik „Stiftungen“ auch die Bilanz der Stiftung Schloss Dyck aufzunehmen.