Nachtrag: 08.03.2017

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Beschluss:

Der Jugendhilfeausschuss nimmt die Ausführungen zur Kenntnis.


Protokoll:

Herr Rosellen verwies auf die Tischvorlage zur Anfrage der CDU und FDP Fraktion hinsichtlich der geplanten Änderungen im Unterhaltsvorschussrecht und stellte diese zur Diskussion. Es erhoben sich keine Wortbeiträge. Die Anfrage ist dem Protokoll als Anlage beigefügt.