TOP Ö 4: Bericht zur Braunkohlenplanung und Energiewirtschaft
Berichtszeitraum: September/Oktober 2017

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Beschluss:

Der Kreisausschuss nimmt den Bericht zur Braunkohlenplanung und Energiewirtschaft Berichtszeitraum: September/Oktober 2017 zur Kenntnis.


Protokoll:

Kreistagsabgeordnete Susanne Stephan-Gellrich sagte, dass nach der Vorlage eine Konkretisierung des Regionalen Innovationskonzeptes in weiteren Abstimmungsprozessen mit dem Bund, Land und der Region erfolgen solle. Sie fragte, ob dazu genauere Informationen vorliegen würden.

 

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke berichtete, dass in Kürze eine Revierkonferenz stattfinde. Dort müsse besprochen werden, wie sich die IRR in diesem Bereich neu aufstellen werde. Zudem würde die neue Regierung angesichts der strukturellen Veränderungen ebenfalls über eine Neuaufstellung beraten. Sobald der Verwaltung mehr Informationen diesbezüglich vorliegen, würden die Kreistagsabgeordneten informiert.