TOP Ö 6: Verschiedenes / Mitteilungen

Protokoll:

Vorsitzender Radmacher blickt zum Ende der Wahlperiode – seiner dritten Wahlperiode – mit Dankbarkeit und Wehmut auf die zurückliegenden Jahre. Begonnen habe die deutsch-polnische Zusammenarbeit zunächst mit der Verwaltungshilfe des damaligen Kreises Neuss an die Städte und Gemeinden, die sich erst später zum Kreis Mikołów  zusammenschließen sollten. Die Partnerschaft der beiden Kreise sei vor nunmehr 26 Jahren begründet worden.

Internationale Begegnungen von Jugendlichen, Austausch von Schülern, Wirtschafts- und Landwirtschaftskonferenzen, Hospitation polnischer Fachleute in Krankenhäusern und im Gesundheitswesen des Kreises Neuss habe es ebenso gegeben wie Personalschulungen und kulturelle Kontakte. Das Entstehen des Botanischen Gartens im Kreis Mikołów und dessen Zusammenarbeit mit der Stiftung Schloss im Europäischen Gartennetzwerk EGHN sowie das Entstehen eines Literaturpfades in diesem Botanischen Garten als Gegenstück und Ergänzung zum Literaturpfad der Kultur & Heimatfreunde Stadt Zons e.V. sind weitere umgesetzte Projekte.

1980 erfolgte die Begründung der Patenschaft für die Kreisgemeinschaft Rößel, der der damalige Kreis Neuss eine kleine Ausstellung im Kreishaus in Grevenbroich und einen Archivraum zur Verfügung gestellt und für die jährlichen Hauptkreistreffen das Pädagogische Zentrum des BTI Hammfeld geöffnet habe.

Darauf, so Vorsitzender Radmacher, könne man stolz sein, und er dankt der Verwaltung mit Landrat, Kreisdirektor, früher Sozialamt, heute Europabüro/Büro für europäische Partnerschaften und dem sB und ehrenamtlichen Übersetzer Georg Muschalik für die vielfältige Unterstützung und Begleitung.

Der Vorsitzende dankt allen, die im Partnerschaftskomitee bisher mitgearbeitet haben und so die Verständigung mit den polnischen Partnern vorangebracht hätten. Sein Wunsch sei es, als sachkundiger Bürger in der nächsten Wahlperiode im Partnerschaftskomitee mitwirken zu können.

Dem Vorsitzenden danken stv. Vorsitzender Boestfleisch, stv. Landrat Horst Fischer, sB Dilek Haupt für die CDU-Fraktion, Egbert Neubauer für die Kreisgemeinschaft Rößel, sB Kress, KTA Angela Stein-Ulrich für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.