TOP Ö 14: Wahl des Wahlprüfungsausschusses

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

1.       Der Kreistag beschließt, 14 Mitglieder und eine gleiche Anzahl stellvertretender Mitglieder in den Wahlprüfungsausschuss zu wählen.

2.       Der Kreistag nimmt zur Kenntnis, dass die Kreistagsfraktionen sich – ohne Widerspruch/mit dem Widerspruch von weniger als einem Fünftel der Kreistagsmitglieder – dahingehend geeinigt haben, dass die CDU-Fraktion den Vorsitzenden und die SPD-Fraktion den stellvertretenden Vorsitzenden des Wahlprüfungsausschusses bestimmt.

3.       Der Kreistag beschließt, folgende Kreistagsmitglieder bzw. sachkundigen Bürger(innen) zu Mitgliedern bzw. stellvertretenden Mitgliedern des Wahlprüfungsausschusses zu bestellen:

 

         

Lfd. Nummer 

Mitglied

Stellvertreter(in)

Fraktion

1.

Stefan Arcularius

Sabine Prosch

CDU

2.

Jakob Beyen

Karl-Josef Flüchten

CDU

3.

Heiner Cöllen

Andreas Buchartz

CDU

4.

Dr. Dieter Welsink

Dilek Haupt

CDU

5.

Thomas Welter

Sandra Lohr

CDU

6.

Manuela Lachmann 

Udo Bartsch

SPD

7.

Andreas Behncke

Andrea Jansen

SPD

8.

Stefan Schmitz

Sabine Kühl

SPD

9.

Angela Stein-Ulrich

Jürgen Peters

B´90/ Die Grünen

10.

Susanne Stephan-Gellrich (sB)

Petra Schenke

B´90/ Die Grünen

11.

Dirk Schimanski

Elias Ackburally

B´90/ Die Grünen

12.

Rudolf Wolf (sB)

Arne Spangenberg (sB)

FDP

13.

Heinrich-Peter Weyen (sB)

Carsten Thiel

UWG/ FW RKN/ Zentrum

14.

Axel Krause (sB)

Dietmar Germer (sB)

AfD

                                               

         

 

4.       Von der CDU- Fraktion wird zum Ausschussvorsitzenden benannt:

Dr. Dieter Welsink

 

          Von der SPD-Fraktion wird zum stellv. Ausschussvorsitzenden benannt:

Andreas Behncke

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

einstimmig