Beschluss: zur Kenntnis genommen

Beschluss:

Das Partnerschaftskomitee Europäische Nachbarn nahm den Bericht über die Herausgabe eines gemeinsamen Fotokalenders anlässlich des 20-jährigen Partnerschaftsjubiläums zustimmend zur Kenntnis.


Protokoll:

Allgemeiner Vertreter Jürgen Steinmetz sprach KTA Walter Boestfleisch sein herzliches Dankeschön für sein Engagement in Bezug auf die Verwirklichung des gemeinsamen Fotokalenders aus. Es seien im Rahmen des Wettbewerbes sehr viele Fotos eingereicht worden, die Auswahl sei sehr schwierig gewesen. Man sei von der guten Resonanz überwältigt gewesen. In der nächsten Woche wolle man sich mit den Fotografen treffen um ihnen zu danken und den Fotokalender zu übergeben. Der Kalender sei in Polen gedruckt worden. Er werde in den beiden Kreishäusern zu einem überschaubaren Betrag zum Verkauf angeboten.

 

Landrat a.D. Prof. Dieter Patt berichtete, das Projekt „Fotokalender“ sei in Polen sehr gut angekommen.

 

Auf die Frage von KTA Udo Bernards, warum das Kreiswappen auf dem Fotokalender nicht zu sehen sei, antwortete Allgemeiner Vertreter Jürgen Steinmetz, man habe in diesem Fall Wort-Bild-Marken gewählt, weil diese ansprechender erschienen.