Betreff
Regionalarbeit
Stand: Mai/Juni 2021
Vorlage
61/0613/XVII/2021
Art
Bericht

Beschlussvorschlag:

Der Kreisausschuss berät die Vorlage der Verwaltung und nimmt diese zur Kenntnis.

Sachverhalt:

  1. Regionalrat

 

1.1        Sitzungen des Regionalrates

 

Die 86. Sitzung des Regionalrats Düsseldorf findet am 24.06.2021 statt. Auf der Tagesordnung stehen u. a. die 5. Änderung des Regionalplans Düsseldorf im Gebiet der Stadt Grevenbroich und der Gemeinde Rommerskirchen (Kraftwerksfolgenutzung und Siedlungsraumentwicklung) und die 9. Änderung des Regionalplans Düssseldorf im Gebiet der Stadt Neuss (ehemaliges Pierburggelände).

 

 

2.   Region Köln/Bonn e. V.

 

2.1        Sitzung des Arbeitskreises der Regionalbeauftragten

 

Am 19.05.2021 fand die Arbeitskreissitzung pandemiebedingt als Video-Konferenz statt. Schwerpunkt der Sitzung war die Vorbereitung der 119. Vorstandssitzung des Region Köln/Bonn e.V., die am 23.06.2021 in den Räumlichkeiten des Flughafens Köln/Bonn stattfinden und sich u.a. mit dem Thema der Standortentwicklung am Flughafen beschäftigen wird. Weiterhin wird sich der Vorstand mit dem Compass Fördermittelmanagement und der anstehenden Mitgliederversammlung befassen.

 

 

 

 

3.   Metropolregion Rheinland e. V.

 

3.1        Rheinischer Kultursommer

 

Vom 21.06.2021 bis zum 23.09.2021 findet zum achten Mal der Rheinische Kultursommer statt. Zum vierten Mal ist die Metropolregion Rheinland federführend verantwortlich für das Projekt. Zusammen mit Vertretern aus den NRW-Kulturregionen Aachen, Bergisches Land, Niederrhein und Rheinschiene sowie dem Landschaftsverband Rheinland setzt sich die Metropolregion Rheinland für einen sichtbaren und kulturell einladenden Sommer ein. Der Rheinische Kultursommer bündelt über 400 verschiedene Veranstaltungen und Projekte in den Kulturstätten der Region sowie in Schlössern, Klöstern, Parks und Städten. Das diesjährige Programm wird am 14. Juni veröffentlicht.

 

4.    Abfallwirtschaftsverein Region Rhein-Wupper e. V.

. / .

 

 

5.    Sonstiges

 

       5.1      Agrobusiness

 

Am 10.06.2021 fand im Versuchszentrum Gartenbau der Landwirtschaftskammer NRW in Straelen die Vorstandssitzung des Agrobusiness Niederrhein e.V. statt. Die Teilnehmer diskutierten die grundsätzliche zukünftige Positionierung des Netzwerks Agrobusiness Niederrhein e.V. Im Mittelpunkt der Sitzung stand hierzu ein Vortrag von Prof. Dr. Harald Schoelen, Hochschule Niederrhein und Dr. Andreas Henseler, Niederrheinische IHK zum Thema „Auf dem Weg zur grenzüberschreitenden Agropole - Maßnahmen und Aktivitäten“.

Weiterhin stand die Vorbereitung der Mitgliederversammlung auf der Tagesordnung, die am 16.11.2021 stattfinden wird.