Betreff
Große Landkreisversammlung des Landkreistages NRW am 23.09.2022 in Ratingen/Kreis Mettmann
Vorlage
010/1488/XVII/2022
Art
Beschlussvorlage

Beschlussempfehlung:

Neben den ordentlichen Delegierten des Rhein-Kreises Neuss werden folgende Kreistagsabgeordnete für die Große Landkreisversammlung am 23.09.2022 benannt.

 

delegierte Kreistagsmitglieder:

 

1. _____________________(CDU)_

 

2. _____________________(CDU)_

 

3. _____________________(SPD)__

 

4. _____________________(SPD)__

 

5. ____________(B´90/Die Grünen)

 

6. _____________________(FDP)__

 

Sachverhalt:

Am 23.09.2022 findet die Große Landkreisversammlung des Landkreistages NRW in Ratingen/ Kreis Mettmann statt.

 

Der Vorstand des Landkreistages hat dazu folgenden Beschluss gefasst:

 

„(…) nach § 8 Abs. 1 S. 3 der Satzung des LKT NRW jeder Kreis und die Städteregion Aachen die Möglichkeit erhalten soll, neben den beiden Delegierten für den Internen Teil der Großen Landkreisversammlung zusätzlich bis zu sechs Kreistagsmitglieder oder Personen aus den Kreisverwaltungen als Delegierte zum Öffentlichen Teil der Großen Landkreisversammlung zu entsenden. Es bleibt die Entscheidung jedes Kreises, nach welchem Schlüssel die Kreistagsmitglieder gewählt bzw. berufen werden.“

 

Ordentliche Mitglieder sind der Landrat sowie die 1. stellvertretende Landrätin.

 

Die Meldung der Delegierten soll laut Einladung bis zum 05.09.2022 erfolgen. Da bis dahin keine Sitzung des Kreistages mehr vorgesehen ist, soll der Kreisausschuss über eine Entsendung entscheiden.

Die Verwaltung schlägt vor, die Delegierten nach dem bisherigen Schlüssel (Hare-Niemeyer) zu entsenden.

 

Der derzeitige Ablaufplan ist als Anlage beigefügt.