Betreff
Nachholung Integrationspreis 2021
Vorlage
50/1594/XVII/2022
Art
Mitteilung

Sachverhalt:

Zum bereits siebten Mal seit 2010 hat der Rhein-Kreis Neuss im Jahr 2021 einen Integrationspreis ausgeschrieben, der herausragendes Engagement im Bereich der Integration von Menschen mit Einwanderungsgeschichte und der interkulturellen Verständigung sowie der demokratischen Wertevermittlung würdigen soll. Der Integrationspreis 2021 wurde unter das Motto „Integration im Rhein-Kreis Neuss: Gemeinsam Vielfalt und Zukunft gestalten“ gestellt. Er dient der Anerkennung des sozialen Engagements von Personen und Institutionen, die sich im täglichen Leben in besonderer Weise für Vielfalt und ein gleichberechtigtes und friedliches Miteinander in der Gesellschaft einsetzen und ein Bewusstsein der gegenseitigen Anerkennung, Toleranz und Verständigung schaffen.

 

Leider musste die ursprünglich für den 29.11.2021 geplante Integrationspreisverleihung kurzfristig vor dem Termin aus Pandemiegründen abgesagt werden, obschon die unabhängige Jury die Wettbewerbsbeiträge bereits gesichtet, bewertet und über die Preisvergabe entschieden hatte. Diese Veranstaltung wird nun nachgeholt.

 

Die Nachholung der feierlichen Integrationspreisverleihung findet am Donnerstag,

den 27. Oktober 2022 um 19 Uhr im Kreissitzungssaal des Kreishauses Grevenbroich statt.

 

Die Preisträger werden erst im Verlauf der Integrationspreisverleihung am 27.10.2022 bekannt gegeben. Das Kommunale Integrationszentrum bereitet die Preisverleihung derzeit vor.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlagen: