Betreff
Erweiterung des Sportinternates Knechtsteden
Vorlage
52/0109/XV/2009
Art
Beschlussvorlage

Beschlussempfehlung:

Der Kreistag stimmt der Erweiterung des Sportinternates Knechtsteden zu. Der Kreisanteil an den Baukosten in Höhe von 370.000,- € soll in den Haushalt 2010 eingestellt werden. Darüber hinaus wird die Verwaltung beauftragt, weitere Zuschussgeber wie die Stadt Dormagen für die Unterstützung der Maßnahme zu gewinnen.

Sachverhalt:

Das im vergangenen Jahr eröffnete Sportinternat Knechtsteden wird hervorragend angenommen. Das Internat ist mit hochkarätigen Nachwuchssportlern voll belegt. Es mussten bereits erstklassige Interessenten abgewiesen bzw. eine Warteliste angelegt werden. Der Sportausschuss hat daher in seiner Sitzung am 09.09.2009 die Pläne zur Erweiterung des Sportinternates einstimmig begrüßt und die Verwaltung beauftragt, die Umsetzung voran zu treiben. Der Kreisausschuss hat in seiner Sitzung am 16.09.2009 diesen Beschluss einstimmig bestätigt.

Das Amt für Gebäudewirtschaft hat darauf hin die notwendigen Bauunterlagen erstellt. Laut Kostenschätzung nach DIN 276 soll der Erweiterungsbau mit 18 Wohneinheiten 1.231.650,- Euro kosten. Im Rahmen einer Besprechung am 21. Oktober wurden diese Pläne der Sportabteilung im Innenministerium vorgestellt.  Das Innenministerium begrüßt ebenso wie die Sportfachverbände und der OSP Rheinland (s. Anlagen) die Erweiterungspläne. In dem Gespräch konnte erreicht werden, dass das Land NRW einen Zuschuss für die Baumaßnahme gemäß den Sportstättenbauförderrichtlinien in Höhe von 70% der angemessenen Kosten in Aussicht stellt. Dies ergibt einen notwendigen Kreisanteil an den Baukosten in Höhe von 370.000,- Euro.