Betreff
Kulturförderung - Anträge des Rhein-Kreises Neuss
Vorlage
40/0425/XV/2010
Art
Bericht

Beschlussvorschlag:

Der Kulturausschuss nimmt den Bericht der Verwaltung zur Kenntnis.

 

Sachverhalt:

Neben der Förderung der kreiseigenen kulturellen Einrichtungen setzt sich der Rhein-Kreis Neuss auch für die Förderung und Unterstützung anderer kultureller Aktivitäten und Einrichtungen ein.

Sowohl für die kreiseigenen Einrichtungen als auch für andere kulturelle Einrichtungen hat der Rhein-Kreis Neuss Fördergelder beim Kulturraum Niederrhein beantragt und Förderanträge an den Landschaftsverband befürwortend weitergeleitet.

In der Einladung zur letzten Sitzung des Kulturausschusses am 25.01.2010 wurden die Projekte mit den Gesamtkosten und beantragten Zuschüssen aufgeführt.

Mit Schreiben vom 17.02.2010 hat der Landschaftsverband eine Bezuschussung der Projekte „Niederrhein Musikfestival 2010“, „Festival Alte Musik Knechtsteden 2010“ und „Woman of the blues“ abgelehnt, da aufgrund der Vielzahl der eingegangenen Anträge entschieden wurde, dass in 2010 keine Fortsetzungs- und Wiederholungsmaßnahmen in den Gremien des Landschaftsverbandes beraten werden, wenn aufgrund der Beschlusslage in 2009 keine weitere Förderung für 2010 in Aussicht gestellt wurde.

Für die nachfolgenden Projekte liegen noch keine Entscheidungen vor:

 

Antragsteller und Projekt

Gesamtkosten

beantragter
Zuschuss

Rhein-Kreis Neuss - Internationales Mundartarchiv

„Schreibtalente“

40.000 €

25.000 €

Freunde & Förderer von Schloss Dyck e.V.

„Open Air Festival“

90.000 €

20.000 €

Stiftung Schloss Dyck

„Schloss- und Parkführer“

21.000 €

7.000 €

Stiftung Schloss Dyck

„Symposium Parkmanagement“

15.000 €

5.000 €

Stiftung Rheinisches Schützenmuseum Neuss mit Joseph-Lange-Schützenarchiv

Publikation „Rheinische Schützenbruderschaften in der Frühen Neuzeit“

30.000 €

10.000 €

Rhein-Kreis Neuss - Kulturzentrum Sinsteden

Publikation „Ulrich Rückriem in NRW“

53.000 €

für 2009 und 2010

6.000 €

Fortsetzungsantrag aus 2009