Betreff
Inklusion von Menschen mit Behinderung im Rhein-Kreis Neuss
Vorlage
51/1405/XVI/2016
Art
Bericht

Beschlussvorschlag:

Der Kreisjugendhilfeausschuss nimmt die Ausführungen der Verwaltung zur Kenntnis

 

Sachverhalt:

Der Kreistag hat im März 2014 in seiner Sitzung beschlossen, die Inklusion von Menschen mit Behinderung im Rahmen eines Kreisentwicklungskonzeptes voranzutreiben.

An der Umsetzung des Beschlusses und den entwickelten Zielvorstellungen wurde in den vergangenen zwei Jahren intensiv gearbeitet.

 

Die konkreten Maßnahmen des Kreisjugendamtes haben wir in der Anlage zusammengestellt.