Betreff
Neuer Bildungsgang am Berufsbildungszentrum Dormagen
Vorlage
40/2474/XVI/2018
Art
Beschlussvorlage

Beschlussempfehlung:

Der Schulausschuss empfiehlt dem Kreistag, am Berufsbildungszentrum Dormagen zum Schuljahr 2018/2019 den folgenden Bildungsgang zu errichten:

 

Einjährige vollzeitschulische Berufsfachschule, die den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 im Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung vermittelt  (Anlage B 1 APO-BK).

 

Der Bildungsgang soll einzügig mit der Option der Zweizügigkeit angeboten werden. Der Beschluss soll auch für die Folgejahre gelten.

Sachverhalt:

Das BBZ Dormagen beantragt, dass an diesem Berufskolleg ab dem Schuljahr 2018/2019 der folgende Bildungsgang errichtet wird:

 

Einjährige vollzeitschulische Berufsfachschule, die den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 im Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung vermittelt  (Anlage B 1 APO-BK).

 

Der Bildungsgang soll einzügig mit der Option der Zweizügigkeit angeboten werden.

 

Der Bildungsgang richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erreicht haben und nun den nächst höheren Schulabschluss (Hauptschulabschluss nach Klasse 10) anstreben. Der Bildungsgang ist auch für Schülerinnen und Schüler der IFK-Klassen interessant, die mit diesem Bildungsgang eine Anschlussperspektive erhalten. Die einjährige Berufsfachschule stellt somit eine sinnvolle Ergänzung des bestehenden Bildungsangebotes am BBZ Dormagen dar (s. auch die Anlage).

 

Ausreichender und geeigneter Schulraum sowie die erforderliche Ausstattung sind vorhanden.