Betreff
Neusser Pferdesportcup 2020
Vorlage
52/3467/XVI/2019
Art
Beschlussvorlage

Beschlussempfehlung:

Der Sportausschuss begrüßt die Durchführung eines Pferdesportcups und bittet die Verwaltung, diesen jährlich ab 2020 auszuschreiben.

Sachverhalt:

Der Rhein-Kreis Neuss ist eine Pferdesport-Hochburg. Rund 4.500 Mitglieder engagieren sich in über 40 Vereinen – dazu kommen schätzungsweise weitere 60.000 Menschen, die sich mit dem Pferd verbunden fühlen. Damit gehört der Verband zu den stärksten in Nordrhein-Westfalen.
Der Rhein-Kreis Neuss beabsichtigt nun in Kooperation mit dem Kreispferdesportverband Neuss (KPSV), einen jährlich ausgeschriebenen Förderpreis für Mitgliedsvereine des KPSV und Einzelteilnehmer aus diesen Vereinen ins Leben zu rufen.
Ziel ist es, die regionalen Reitturniere besser untereinander zu vernetzen, die Turnierveranstalter zu unterstützen, das Miteinander der Reiter und Reiterinnen zu fördern und diese zu Mehrfach-Teilnahmen zu motivieren.
Die Wertung erfolgt vom 1. Januar bis zum 31. Dezember des laufenden Jahres. Bei jeder Pferdeleistungsprüfung, die von einem Verein des KPSV Neuss durchgeführt wird, kommen die Mitglieder eines Vereins des KPSV Neuss gemäß ihrer Platzierung in die Wertung.
Bei der Vereinswertung erhalten die drei erstplatzierten Vereine einen Geldpreis (300/200/100€); die drei erstplatzierten Einzelteilnehmer in den drei Altersklassen (Junioren, Junge Reiter und Reiter) erhalten jeweils einen Ehrenpreis.