Betreff
Bericht aus der Kreisgemeinschaft Rößel und Antrag auf den jährlichen Zuschuss im Rahmen der Patenschaft des Rhein-Kreises Neuss
Vorlage
ZS5/0175/XVII/2021
Art
Bericht

Beschlussvorschlag:

Das Partnerschaftskomitee Europäische Nachbarn beschließt, der Kreisgemeinschaft Rößel

e.V. im Rahmen der Patenschaft für das Jahr 2021 einen Zuschuss in Höhe von 1.500 € zu

gewähren.

 

Sachverhalt:

 

Kreisvertreter Egbert Neubauer von der Kreisgemeinschaft Rößel teilt mit, dass aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie keine Treffen der Kreisgemeinschaft stattgefunden haben.

 

Die einzige Neuerung, die sich ergeben hat, betrifft die Nachfolgeregelung für Frau Davidovic. Die Redaktionsarbeit für den Rößeler Heimatboten hat Frau Zeynep Gesella übernommen, worüber die Kreisgemeinschaft sich sehr freut.

 

Im Rahmen der Patenschaft des Rhein-Kreises Neuss für die Bürger des ehemaligen Kreises

Rößel gewährt der Rhein-Kreis Neuss seit Jahren einen Zuschuss zur Durchführung des

Hauptkreistreffens sowie für kulturelle Veranstaltungen der Kreisgemeinschaft.

Für das Jahr 2021 hat die Kreisgemeinschaft Rößel den Zuschuss in Höhe von 1.500 €

beantragt.

 

Finanzmittel sind im Budget 010.111.015 eingeplant.