Sachstand Grundsicherungsrelevanter Mietspiegel

Betreff
Sachstand Grundsicherungsrelevanter Mietspiegel
Vorlage
50/2515/XV/2013
Art
Mitteilung

Sachverhalt:

Wie dem Sozial- und Gesundheitsausschusses am 13.09.2012 berichtet wurde, hat die Kreisverwaltung mit Vergabeschreiben vom 30.07.2012 den Auftrag zur Erstellung eines Schlüssigen Konzeptes an die Beratungsgesellschaft für Wohnen, Immobilien und Tourismus mbH „Analyse & Konzepte“ vergeben.

„Analyse & Konzepte“ stellte hierzu mit der Kreisverwaltung am 07.09.2012 den größeren im Rhein-Kreis Neuss tätigen Wohnungsunternehmen die Einzelheiten des Schlüssigen Konzeptes vor. Hierbei wurde u.a. einvernehmlich als Erhebungsstichtag der 01.01.2013 bestimmt.

Während in einer ersten 4-monatigen Phase der Erhebung die größeren Wohnungsunternehmen ihre Bestands- und Angebotsmieten „Analyse & Konzepte“ übermittelten, startete am 12.04.2013 die 2. Phase der Mietwerterhebung in Form einer Mieterbefragung. Die 12.000 Haushalte umfassende Mieterbefragung erfolgt noch bis voraussichtlich 10.05.2013.

 

 

 

.