Betreff
Antrag der Kultur & Heimatfreunde Stadt Zons e.V. auf Unterstützung der Partnerschaftsbegegnung 2017 im Kreis Mikolów mit Freigabe des Stelenpfades im Botanischen Garten in Mikolów
Vorlage
ZS5/1955/XVI/2017
Art
Antrag

Beschlussempfehlung:

Der Rhein-Kreis Neuss stellt dem Verein Kultur & Heimatfreunde Stadt Zons e.V. für die vom 23.06. – 26.06.2017 geplante Reise in den polnischen Partnerkreis Mikołów einen Zuschuss zu den Reisekosten in Höhe von XXXX,XX € zur Verfügung.

Sachverhalt:

Die Kultur & Heimatfreunde Stadt Zons e.V. (KuHF) stellen seit sieben Jahren auf dem Zonser Wallgraben zwölf zweisprachige Literaturstelen mit jährlich wechselnden Aphorismen großer europäischer Denker und Dichter auf. Im Mai 2015 wurde der Pfad mit polnischen und deutschen Zitaten in Zons eröffnet. Nach dem Abbau der deutsch-polnischen Schrifttafeln auf den Stelen in Zons wurden diese auf Wunsch der polnischen Partner zusammen mit zwölf Aluminiumstelen an die Kreisverwaltung  Mikołów geschickt. Diese wird die Stelen im Botanischen Garten in  Mikołów errichten, damit der dortige Pfad beim Besuch des Partnerschaftskomitees Europäische Nachbarn im Juni im Rahmen einer Feier übergeben werden kann. 

 

Zwölf aktive Mitglieder des Stelenteams der KuHF und acht Partner möchten gleichzeitig mit nach Mikołów reisen. Der Antrag des Vereins ist der Einladung ebenso beigefügt wie die Kostenaufstellung. Der Verein bittet um einen Zuschuss zu den Reisekosten; die mitreisenden Partner tragen ihre Reisekosten komplett selbst.