Betreff
Erstellung einer Örtlichen Planung nach § 7 APG
Vorlage
50/2179/XVI/2017
Art
Bericht

Beschlussvorschlag:

Der Sozial- und Gesundheitsausschuss nimmt den Zwischenbericht des ALP-Institutes zur Erstellung der „Örtlichen Planung für den Rhein-Kreis Neuss“ nach § 7 APG zur Kenntnis.

Sachverhalt:

Nach vorbereitenden Diskussionen in der Kommission Silberner Plan, der Konferenz für Gesundheit, Pflege und Alter sowie im Sozial- und Gesundheitsausschuss hat der Kreistag in seiner Sitzung am 21.12.2016 Mittel bereitgestellt, um den Auftrag einer Erstellung der „Örtlichen Planung für den Rhein-Kreis Neuss“ gemäß § 7 des Alten- und Pflegegesetzes (APG NRW) ausschreiben zu können.

 

Über den Abschluss des Ausschreibungsverfahrens und die Beauftragung des ALP-Institutes, Hamburg, hat die Verwaltung in den Erläuterungen zur 12. Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses ausführlich berichtet.

 

Das ALP-Institut hat Anfang Mai die operative Arbeit zur Erstellung der „Örtlichen Planung für den Rhein-Kreis Neuss“ aufgenommen. In der Sitzung wird Herr Felix Arnold vom ALP-Institut die bisherigen Arbeitsschritte darstellen und einen Ausblick auf das weitere Vorgehen geben.

 

Am Donnerstag, den 12. Oktober 2017 ist ab 14.00 Uhr im Kreishaus Grevenbroich eine Fachkonferenz geplant, in der die Ergebnisse der „Örtlichen Planung für den Rhein-Kreis Neuss“ einer breiten Fachöffentlichkeit vorgestellt und diskutiert werden sollen. Hierzu wird die Verwaltung zu gegebener Zeit separat einladen.