Haushalt 2019/2020 - Wunschliste

Betreff
Haushalt 2019/2020 - Wunschliste
Vorlage
50/3137/XVI/2019
Art
Bericht

Sachverhalt:

 

Doppelhaushalt 2019/2020

 

Der Kreistag hat den Entwurf der Haushaltssatzung für die Jahre 2019/2020 in seiner Sitzung am 19.12.2018 zur Kenntnis genommen und ihn den Fraktionen und dem Finanzausschuss zur Beratung zugewiesen.

 

Wie in der Vergangenheit soll dem Fachausschuss die Möglichkeit eingeräumt werden, zu den einzelnen Haushaltspositionen des Sozialamtes und des Gesundheitsamtes Nachfragen zu stellen. Die verbindliche Beratung und Beschlussfassung der Haushaltsansätze erfolgt im Finanzausschuss und im Kreistag.

 

Zwischenzeitlich hat sich die Praxis herausgebildet, dass die Kreistagsfraktionen für die Beratungen im Finanzausschuss im Vorfeld entsprechende Fragen formulieren und der Verwaltung zuleiten, die von der Kämmerei unter Beteiligung der Fachämter insgesamt beantwortet werden.

 

Wesentliche Informationen über die Entwicklungen in den einzelnen Leistungsbereichen der sozialen Grundsicherung und der Haushaltsplanung sind Bestandteil der Berichterstattung über die Sozialpolitische Lage im Rhein-Kreis Neuss.

 

Bitte bringen Sie zur Sitzung die Ihnen zur Verfügung gestellten Haushaltspläne mit.

 

Wunschliste

 

Nach Aufstellung des Haushaltsentwurfes ist dem Kreissozialamt nur ein konkreter Antrag auf Gewährung eines Zuschusses vorgelegt worden.

 

Der Verein „Frauen helfen Frauen“, Neuss, hat für den kreisweiten Ausbau der „Präventionsarbeit gegen sexualisierte Gewalt im Öffentlichen Raum“ am 04.12.2018 einen Förderantrag gestellt. Der Antrag liegt der Vorlage an.