Betreff
Regionale Kulturförderung des Landschaftsverbandes Rheinland 2020
Vorlage
40/3691/XVI/2020
Art
Bericht

Beschlussvorschlag:

Der Kulturausschuss nimmt den Bericht der Verwaltung zur Kenntnis.

Sachverhalt:

Für das Jahr 2020 wurden die nachfolgenden Projekte bei der Regionalen Kulturförderung beim Landschaftsverband Rheinland beantragt:

 

Antragsteller

Maßnahme

beantragte Förderung

Rhein-Kreis Neuss

Internationales Mundartarchiv „Ludwig Soumagne“

Errichtung einer Dauerausstellung zum Themenkreis „Deutschsprachige Dialektliteratur“

50.000 €

Rhein-Kreis Neuss

Archiv im Rhein-Kreis Neuss, Kreismuseum Zons und Internationales Mundartarchiv

Digitalisierung und Erschließung der Bibliotheksbestände im Kreiskulturzentrum Zons

30.000 €

2021: 30.000 €

2022: 30.000 €

Rhein-Kreis Neuss

Kulturzentrum Sinsteden

Ausstellung und Katalog: Viktoria Strecker – zeitgenössische „Formenfabeln“ in historischer Umgebung

12.000 €

 

Der Landschaftsausschuss der Landschaftsversammlung Rheinland hat in seiner Sitzung am 09.12.2019 entschieden, dass die Projekte „Errichtung einer Dauerausstellung zur Dialektliteratur“ mit 50.000 € und die „Digitalisierung und Erschließung der Bibliotheksbestände im Kulturzentrum Zons“ über einen Zeitraum von drei Jahren mit jeweils 30.000 € gefördert werden.

 

Das Projekt des Kulturzentrums Sinsteden wird nicht durchgeführt, da die Projektpartner des Antrags, Frau Strecker und die Galerie Engelage & Lieder, nicht weiter zusammenarbeiten. Das Projekt für das Kulturzentrum Sinsteden ist daher wie beantragt nicht mehr umsetzbar.

 

Für das Jahr 2021 besteht bis zum 31.03.2020 die Möglichkeit, beim Landschaftsverband Rheinland Anträge für die Regionale Kulturförderung zu stellen. Die Anträge sind bis zum 29.02.2020 bei der Mitgliedskörperschaft, dem Rhein-Kreis Neuss, einzureichen. Von dort werden diese bis Ende März an den Landschaftsverband Rheinland weitergeleitet.