Betreff
Naturschutzbeirat
Vorlage
68/4141/XVI/2020
Aktenzeichen
68.4-10.02-X
Art
Beschlussvorlage

Beschlussempfehlung:

(Gemeinsamer Wahlvorschlag oder Einzelwahl)

 

Falls ein einheitlicher Wahlvorschlag zustande kommt

 

 

1.      Aufgrund eines einheitlichen Wahlvorschlages gemäß § 2 Abs. 1 Satz 2 DVO-LNatSchG NRW wählt der Kreistag einstimmig folgende Personen zu ordentlichen Mitgliedern des Beirates bei der Unteren Naturschutzbehörde des Rhein-Kreises Neuss:

 

a)    Vertreter/innen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

 

1.    ...................................................

 

2.    ...................................................

 

b)    Vertreter/innen des Naturschutzbundes Deutschland e. V. (NABU)

 

3.    ....................................................

 

4.    .................................................... 

 

c)    Vertreter/innen der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW e. V. (LNU)

 

5.    .....................................................

 

6.    .....................................................

 

7.    ……………………………………..

 

d)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

8.    ......................................................

 

e)    Vertreter/innen des Rheinischen Landwirtschaftsverbandes e. V.

 

9.    ......................................................

 

10.  ......................................................

 

f)     Vertreter/in des Waldbauernverbandes e. V.

 

11.  ......................................................

 

g)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Landesverbandes Gartenbau Rheinland e.V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen Lippe e. V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e.V.    

 

12.  ......................................................

 

h)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

13.  ......................................................

 

i)      Vertreter/in des Fischereiverbandes NRW e. V.

 

14.  .....................................................

 

j)      Vertreter/in des LandesSportBundes NRW e. V.

 

15.  ……………………………………..

 

k)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Imkerverbandes Rhld. e. V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V.

 

16.  ……………………………………..

 

2.      Aufgrund eines einheitlichen Wahlvorschlages gemäß § 2 Abs. 1 Satz 2 DVO LNatSchG NRW wählt der Kreistag einstimmig folgende Personen zu persönlichen Stellvertreter/innen der ordentlichen Mitglieder des Beirates bei der Unteren Naturschutzbehörde des Rhein-Kreises Neuss

 

a)    Vertreter/innen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

 

1.    ...................................................

 

2.    ...................................................

 

b)    Vertreter/innen des Naturschutzbundes Deutschland e. V. (NABU)

 

3.    ....................................................

 

4.    .................................................... 

 

c)    Vertreter/innen der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW e. V. (LNU).

5.    .....................................................

 

6.    .....................................................

 

7.    ……………………………………..

 

d)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

8.    .......................................................

 

e)    Vertreter/innen des Rheinischen Landwirtschaftsverbandes e. V.

 

9.    ......................................................

 

10.  ......................................................

 

f)     Vertreter/in des Waldbauernverbandes e. V.

 

11.  ......................................................

 

g)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Landesverbandes Gartenbau Rheinland e.V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen Lippe e. V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e.V.    

 

12.  ......................................................

 

h)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

13.  ......................................................

 

i)      Vertreter/in des Fischereiverbandes NRW e. V.

 

14.  .....................................................

 

j)      Vertreter/in des LandesSportBundes NRW e. V.

 

15.  ……………………………………..

 

k)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Imkerverbandes Rhld. e. V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V.

 

16.  ……………………………………..

 

 

 

Alternative (falls kein einheitlicher Wahlvorschlag zustande kommt):

 

 

1.      Der Kreistag wählt gemäß § 70 Abs. 5 des Gesetzes zum Schutz der Natur in Nordrhein-Westfalen (Landesnaturschutzgesetz - LNatSchG NRW) folgende Personen zu ordentlichen Mitgliedern des Beirates bei der Unteren Naturschutzbehörde des Rhein-Kreises Neuss:

 

 

a)    Vertreter/innen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

 

1.    ....................................................

 

2.    ....................................................

 

b)    Vertreter/innen des Naturschutzbundes Deutschland e. V. (NABU)

 

3.    ....................................................

 

4.    .................................................... 

 

c)    Vertreter/innen der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW e. V. (LNU)

 

5.    .....................................................

 

6.    .....................................................

 

7.    ……………………………………..

 

d)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

8.    ......................................................

 

e)    Vertreter/innen des Rheinischen Landwirtschaftsverbandes e. V.

 

9.    ......................................................

 

10.  ......................................................

 

f)     Vertreter/in des Waldbauernverbandes e. V.

 

11.  ......................................................

 

g)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Landesverbandes Gartenbau Rheinland e.V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen Lippe e. V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e.V.    

 

12.  ......................................................

 

h)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

13.  ......................................................

 

i)      Vertreter/in des Fischereiverbandes NRW e. V.

 

14.  .....................................................

 

j)      Vertreter/in des LandesSportBundes NRW e. V.

 

15.  ……………………………………..

 

k)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Imkerverbandes Rhld. e. V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V.

 

16.  ……………………………………..

 

 

2.      Der Kreistag wählt gemäß § 70 Abs. 5 des Gesetzes zum Schutz der Natur in Nordrhein-Westfalen (Landesnaturschutzgesetz - LNatSchG NRW) folgende Personen zu persönlichen Stellvertreter/innen der ordentlichen Mitglieder des Beirates bei der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Neuss:

 

a)    Vertreter/innen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

 

1.    ...................................................

 

2.    ...................................................

 

b)    Vertreter/innen des Naturschutzbundes Deutschland e. V. (NABU)

 

3.    ....................................................

 

4.    .................................................... 

 

c)    Vertreter/innen der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW e. V. (LNU)

 

5.    .....................................................

 

6.    .....................................................

 

7.    ……………………………………..

 

d)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

8.    ......................................................

 

e)    Vertreter/innen des Rheinischen Landwirtschaftsverbandes e. V.

 

9.    ......................................................

 

10.  ......................................................

 

f)     Vertreter/in des Waldbauernverbandes e. V.

 

11.  ......................................................

 

g)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Landesverbandes Gartenbau Rheinland e.V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen Lippe e. V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e.V.    

 

12.  ......................................................

 

h)    Vertreter/in des Landesjagdverbandes NRW e. V.

 

13.  ......................................................

 

i)      Vertreter/in des Fischereiverbandes NRW e. V.

 

14.  .....................................................

 

j)      Vertreter/in des LandesSportBundes NRW e. V.

 

15.  ……………………………………..

 

k)    Gemeinsame/r Vertreter/in des Imkerverbandes Rhld. e. V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V.

 

16.  ……………………………………..

 

 

Sachverhalt:

Mit dem Ende der laufenden Wahlperiode im Rhein-Kreis Neuss endet auch die Amtszeit der Mitglieder des Beirates bei der Unteren Naturschutzbehörde im Sinne des § 70 Landesnaturschutzgesetz NRW (LNatSchG NRW) in dessen IX. Wahlperiode.

 

Nach dieser Bestimmung ist bei den Unteren Naturschutzbehörden zur unabhängigen Vertretung der Belange von Natur und Landschaft ein Beirat zu bilden. Der Beirat soll bei Schutz, Pflege und Entwicklung von Natur und Landschaft mitwirken.

 

Die Wahl der Beiratsmitglieder und ihrer Stellvertreterinnen / Stellvertreter für dessen X. Wahlperiode erfolgt durch den Kreistag auf Vorschlag der nachstehend genannten Verbände und Vereinigungen unter Beachtung der Regelungen des § 70 Abs. 4 LNatSchG NRW und der darin festgelegten Zahl der dem Verband / der Vereinigung zustehenden Vertreterinnen und Vertreter. Danach besteht der Beirat aus 16 Mitgliedern und setzt sich zusammen aus

 

·         2  Vertreter/innen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND),

·         2 Vertreter/innen des Naturschutzbundes Deutschland e. V. (NABU),

·         3 Vertreter/innen der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW e. V. (LNU),

·         1 Vertreter/in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald NRW e. V. (SDW)

·         2 Vertreter/innen des regional zuständigen Landwirtschaftsverbandes,

·         1 Vertreter/in des Waldbauernverbandes NRW e. V.,

·         1 gemeinsamen Vertreter/in des Landesverbandes Gartenbau Rheinland e.V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe e.V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauer e.V.,

·         1 Vertreter/in der nach § 52 LJG NRW anerkannten Landesvereinigung der Jäger,

·         1  Vertreter/in des Fischereiverbandes NRW e.V.,

·         1 Vertreter/in des LandesSportBundes NRW e. V. und

·         1 gemeinsamen Vertreter/in des Imkerverbandes Rhld. e. V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V.

 

In den Beirat im Rhein-Kreis Neuss sollen nur Personen gewählt oder berufen werden, die ihre Wohnung im Kreisgebiet haben. Bedienstete des Rhein-Kreises Neuss dürfen dem Beirat nicht angehören. Die Mitgliedschaft im Beirat ist eine ehrenamtliche Tätigkeit für den Rhein-Kreis Neuss.

Ein Abdruck von § 70 LNatSchG NRW ist zur Information beigefügt.

 

Seine/n Vorsitzende/n und dessen Stellvertreter/in wählt der Beirat aus seiner Mitte.

 

Kommt ein einheitlicher Wahlvorschlag über die Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder des Naturschutzbeirates zustande, reicht ein einstimmiger Beschluss des Kreistages hierüber aus.

 

Die vorschlagsberechtigten Verbände und Vereinigungen haben die in der Anlage aufgeführten Vorschläge für die Wahl der Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder vorgelegt und mit Anmerkungen zur vorgeschlagenen Reihenfolge versehen.

Verschiedene Vereinigungen sahen sich aus Mangel an Bewerbern nicht in der Lage, über die tatsächlich zu wählende Anzahl hinaus gehende Vorschläge vorzulegen.