Betreff
Bestellung des(r) Vertreters(in) des Gesellschafters Rhein-Kreis Neuss für die Gesellschafterversammlung der Segelflugplatzgesellschaft Grevenbroich mbH
Vorlage
010/0033/XVII/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussempfehlung:

Als Vertreter des Rhein-Kreises Neuss in der Gesellschafterversammlung der Segelflugplatzgesellschaft Grevenbroich mbH wird Herr Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und als dessen Stellvertreter Herrn Dezernenten Ingolf Graul bestellt.

 

Sachverhalt:

Der Rhein-Kreis Neuss ist mit einem Geschäftsanteil von 52,5 % Mehrheitsgesellschafter der Segelflugplatzgesellschaft Grevenbroich mbH. Nach § 8 Ziff. 5 des Gesellschaftsvertrages gewähren je 1 € Geschäftsanteil eine Stimme in der Gesellschafterversammlung.

 

Mit Beschluss des Kreistages vom 26.06.1996 wurde Herr Kreisdirektor Petrauschke als Vertreter des Gesellschafters Rhein-Kreis Neuss und Herr Ltd. KRD Ingolf Graul als Stellvertreter in die Gesellschafterversammlung entsandt. Diese Funktion unterliegt keiner zeitlichen Beschränkung.

 

Das Verfahren richtet sich nach den maßgeblichen kommunalrechtlichen Vorschriften der KrO NRW i.V.m. der GO NRW.