zurück zur Startseite
BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:32/3133/XVI/2019  
Art:Bericht  
Datum:30.01.2019  
Betreff:Emergency-eye
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 154 KB Vorlage 154 KB

Sachverhalt:

Zur Optimierung der Notfallrettung hat ein Start-up Unternehmen aus dem Rhein-Kreis Neuss eine Software entwickelt, die es den Einsatzsachbearbeitern in der Kreisleitstelle ermöglicht, auf das Smartphone des Anrufers – nach dessen ausdrücklicher Zustimmung – zuzugreifen. Der Einsatzsachbearbeiter in der Leitstelle kann mit Hilfe der Software den genauen Standort des Anrufers lokalisieren und sich über die Kamerafunktion im Smartphone des Anrufers ein Bild über die Lage verschaffen. Dies ermöglicht eine bessere Informationsgewinnung für den Einsatzsachbearbeiter und damit eine gezieltere Einsatzmittelauswahl. Darüber hinaus bietet das System eine optische Möglichkeit, den Anrufer bei Erste-Hilfe-Maßnahmen zu unterstützen.