Betreff
Erläuterung zu Tagesordnungspunk 4.1 der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 10.11.2016
Vorlage
51/1702/XVI/2016
Art
Bericht

Beschlussvorschlag:

Der Kreisjugendhilfeausschuss nimmt die Ausführungen zustimmend zur Kenntnis.

 

Sachverhalt:

Am 18.09.2016 fand das siebte Familienfest auf dem Dycker Feld bei Schloss Dyck in der Gemeinde Jüchen statt. Das Familienfest stand unter dem Motto „Tigerenten-Club on Tour – wir entdecken die Elemente!“. 16.000 Besucher fanden den Weg nach Jüchen.

Nachdem in den Vorjahren die Maus, Tabaluga, Biene Maja und Wickie zu Gast waren, brachten in diesem Jahr Günter Kastenfrosch und die Tigerente vom Tigerenten-Club eine unterhaltsame Mitmach-Show mit.

 

Mehr als 800 Ehrenamtler an 142 Erlebnisstationen aus allen Städten und Gemeinden des Rhein-Kreises Neuss boten ein buntes Programm für jung und alt.

Auf die Besucher warteten neben dem Familiendorf auch Dörfer zu den Themen Geschichte, Jugend, Gesundheit, Landwirtschaft, Energie, Sicherheit, Sport und Senioren. Neu war in diesem Jahr das Dorf der Begegnung mit Angeboten zur Integration und Inklusion, das sehr gut angenommen wurde.

Der Rhein-Kreis Neuss selbst war beim Familienfest mit zahlreichen Ämtern und Einrichtungen vertreten: unter anderem mit dem Jugendamt, dem Medienzentrum, dem Kreismuseum Zons, der Kreispolizei, dem Technologiezentrum Glehn, den Schulsozialarbeitern, den Kreiswerken, dem Gesundheitsamt, dem Umweltamt, dem Straßenverkehrsamt, dem Kreisportbund, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, dem Seniorenhaus Korschenbroich und der Musikschule.

 

In Form eines Vortrages wird das Kreisjugendamt in der Sitzung das durchgeführte Familienfest kurz erläutern.